• Die große Mehrheit aller Menschen mit Alkoholproblemen bekommt diese selbst in den Griff.

• Bücher zur Selbsthilfe bzw. sogenannte Selbstkontrolltrainings haben eine bereits lange und erfolgreiche Tradition, vor allem in den USA, in Kanada, Australien, England und Teilen Skandinaviens.

• Unsere Programme sind derartigen Selbsthilfebüchern vergleichbar, jedoch in digitalisierter Form.

• Es kann zwischen den Zielen "kontrolliertes Trinken" und "Abstinenz" gewählt werden.

• Interessierte finden genauere Informationen und wissenschaftliche Begründungen unter "Theoretischer Hintergrund" (s. rechts unten).

• Seit Anfang 2015 werden in den S3-Leitlinien der AWMF (Arbeitsgemeinschaft Wissenschaftlich Medizinischer Fachgesellschaften) für die Behandlung alkoholbezogener Störungen Selbsthilfeprogramme ausdrücklich empfohlen. Die entsprechende Textpassage von Seite 320 finden Sie hier.

 

• Die Nutzung eines Programmteiles kostet € 15.- pro Monat.

• Bei einer Laufzeit von drei Monaten ergibt sich daraus ein Gesamtpreis von € 45.-.Sie können Ihre

• Sie können den Vertrag innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen widerrufen.